Ein Brot aus und mit Bananen.

Schönen gemütlichen Bananigen Sonntag!

IMG_0669-500px_bk

  • Reife Bio-Bananen, 3 grosse
  • Geschmolzene Butter, 75 g (1/3 cup)
  • Brauner Rohrohrzucker 145 g (3/4 cup)
  • Geschlagenes Ei (L), 1 Stück
  • Vanilleextrakt, 1TL
  • Mehl, 200 g (1 ½ cups)
  • Baking Soda, 1 TL
  • oder Backpulver, 2,5 gestr. TL
  • Salz, 1 Prise
  • Zimt, 1 TL
  • Gemahlene Musskatnuss, ½ TL
  • Gemahlene Nelken, 1 Prise

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Bananen mit einer Gabel oder besser noch mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
Mit einem Holzlöffel die geschmolzene Butter mit dem Bananenpüree in einer großen Schüssel mischen. Zucker, Ei und Vanille-Extrakt zufügen. Gut umrühren. Zum Schluss die Mehl-Gewürz-Mischung durch ein Küchensieb dazugeben und noch einmal alles gut vermischen.
In eine mit Backpapier ausgelegte kleine Kastenform geben und ca. 45 Minuten bei 175°C backen.

Bild und Anleitung kitchencowboy.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s