Tür 21. Stille.

Auch mal ohne Musik eine Zeit lang verbringen. Ohne Buch. Ohne Reden. Ohne Zuhören. Macht es euch gemütlich. Auf dem Bett, auf dem Sofa, auf dem Boden. Könnte ja sein, dass euch die besten Ideen einfallen. Sollte das nicht der Fall sein, habt ihr sicher trotzdem eine tolle, gemütliche Zeit mit euch verbracht. Nur zu…

6086a1ae2ab21b5e395454e023abc9ce

 

Bild  drlima.net

Tür 19. Massage.

„Mami, machst Du mir bitte eine Massage?“ – so gestern Abend unser 7-jähriger Mann. Uuuupppss, als unsere 3 kleinen Männer klein waren, haben mein Mann und ich sie nach jedem Bad immer eingeölt und dabei liebevoll massiert. Seit zu langer Zeit haben wir das nicht mehr gemacht. Vielleicht hat unser Sohn sich daran gerade jetzt erinnert, am Abend, nach einen energievollen Sonntag und das gebraucht.

f0bea7a6603f81e5a16968371a2871b9

Natürlich habe ich  das Öl geholt und ihn mit Liebe am Rücken massiert. Sofort habe auch ich abgeschaltet und unseren Sohn mit einen Lächeln im Gesicht und geschlossenen Augen zu sehen war für mich faszinierend.

Wenn Du das noch nie probiert hast, wäre heute ein Tag dafür, oder? Man braucht keinen Massage-Kurs besucht zu machen, leichte Streicheleinheiten können reichen.

Wir benützen immer pures Mandelöl.

3e03b545708c19c8aa94e34da460b970

 

Ein Massage-Kurs könnte trotzdem auf die To-Do-Liste geschrieben werden, fürs nächste Jahr, richtig?

Bild 1 minlillaveranda.blogspot.ch

Bild 2 stylecraze.com

 

 

Tür 16. Spielen.

Vor langer langer Zeit habe ich Versteck gespielt. Und Du?

Ja, so einfache, alte Spiele sind ja soooo herzig und man braucht dazu nicht viel…

Hier einige Ideen für ein paar wunderschöne Momente:

Versteckspielen

ab47a035f32e5d4751ad941992d9d398

Strassen-malen

fotos-com-giz

Klatschreim

3f1df1f2bde727ca9cf19394d8bd9610

…und vergessen wir nicht

Älter zu werden kann man nicht vermeiden, langweilig schon 😉

986bf78cdf4307c4db177a2281d0d2d9

Bild 1 imgfave.com

Bild 2 tempojunto.com

Bild 3 childhood101

Bild 4 crumpledenevelope.tumblr.com

 

Tür 15. Liste „ich will“

Man nehme ein Blatt Papier (oder gleich mehrere…) oder euren Lieblings-Block oder eure Tafel. Stifte oder Kreide, farbig oder schwarz/weiss.

75957baef1d2e8368807bb0fe41a329a

Man umarme die Kinder, den Mann oder die Frau und stelle die folgende Fragen:

„Wozu hättest Du am Meisten Lust?“

Die Liste aufschreiben. Ein Limit gibt es nicht. Bis euch die Hand weh tut. Dann Pause machen und weiterschreiben. Alle der Familie sollten mitmachen.

Danach könnte man schon mit einen der Wünsche anfangen. Und ihn verwirklichen. Danach jede Woche einen. Oder gleich mehrere davon gleichzeitig. Je nach Zeit, Lust und Laune.

Ihr werdet staunen wieviel Spass das macht und wieviel man sich dabei besser kennenlernt.

339b9cc71ccbb7f15259b837d51aa6711641c26d292b9509efb52c4b181efa69

 

Bilder

wordpress.com

barefootblonde

 

 

to do list.

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fthisisinsidertravel%2Fvideos%2F1614526888874474%2F&show_text=0&width=560

So will ich leben!

Von wegen „Ach, es regnet…“!!!!
So will ich leben….

Weg damit.

Das brauchst Du wirklich nicht.

Dieses Projekt hat bei uns schon 2015 angefangen. Wer möchte auch gerne „leichter“ leben? Hier einige Tipps dazu.

12622089_1001977389840305_5736777048789344534_o

66 Dinge die Du jetzt sofort wegwerfen solltest.

Hier lesen.

Artikel von krautreporter.de